Liebst du wirklich oder begehrst du nur? Mein Partner will keinen Sex mit mir...

Download | Auf iTunes anhören

Begehren - Begierde - Gier -> gleich zu setzen mit Sehnsucht, Verliebt sein, eine Art von träumen, von etwas was man noch nicht hat, aber gerne haben würde
 
Begehren lässt uns oft komische Dinge tun…
Wir ziehen an der anderen Person, versuchen zu Verführen, packen alle Tricks aus um zu bekommen, was wir wollen
 
Ständiges Begehren führt zu Ständigem Ziehen führt zu Ständigem Nicht Erfüllt Sein
 
Mein Freund will weniger Sex als ich… 
 
Nach dem Sex immer noch nicht genug haben, Immer noch mehr wollen, Es reicht nicht
Es fühlt sich fast wie eine SUCHT an…
 
Kennt ihr das? 
 
Buch Ausschnitt aus „Sexuelle Liebe auf Göttliche Weise"
 
Die Unerreichbarkeit des Partners erregt dich und macht dich zum hoffnungslosen Liebhaber. Dann begehrst du ihn/sie, statt zu lieben. Begehren erschöpft sich bald oder ermüdet.
 
Liebe ich meinen Partner wirklich oder begehre ich nur? 
 
Ich muss etwas ändern.
Ich muss herausfinden, ob ich wirklich liebe oder nur begehre?
Fokus weg vom Mangel hin zur Liebe
 
Ich habe aufgehört zu ziehen, anzufangen ihn zu verführen.
Ich fokussiere mich auf mich selbst. Fokus weg von Sex hin zur Beziehung.
Ich warte, bis er auf mich zukommt.
 
Ständiges Ziehen kann bei dem anderen Partner zu Druck, erzwungenem Sex und keinem Spaß mehr an der Sache führen.
Das führt zu einem Teufelskreis, weil du merkst er gibt dir nicht was du brauchst & ist nicht bei der Sache und du willst erst recht noch mehr...
 
Lösungsansatz:
 
  • Zeit für Dates ausmachen 
  • Bewusst Liebe machen. Slow Sex.
  • Mehr Reden, sich Bewusst Zeit nehmen 
  • Was war falsch? Was hat wen unter Druck gesetzt?
  • Was findet wer gut? Wie kann man die Lust des Partners wieder steigern?
  • Mann muss wieder in die Männliche Energie, Frau in die Weibliche Energie
 
Chance für mehr Selbstliebe!
 
Challenge des Wartens...10 Tage ohne Sex… Mich selbst auch gut fühlen ohne Sex
„Findet er mich überhaupt noch heiß?“
 
Geb dir selbst die Nähe und Liebe, die du sonst von deinem Partner verlangst
Definier dich nicht nur über Sex 
 
Ist „wenig Sex“ ein Symptom für eine schlechte Beziehung? 
 
„Wenn der Sex gut läuft sind es 20% der Beziehung, wenn er schlecht läuft 80% „ 
 
Ja wenn du nicht zufrieden mim Sex bist, sollet ihr was was ändern 
Ja wenn zu wenig Sex das Symptom für Unstimmigkeiten sind, solltet ihr drüber reden 
Aber wenn ihr das ausschließen könnt, eure Beziehung super ist, Harmonie herrscht…
dann ist doch alles gut & ihr dürft glücklich sein!
 
Nur weil irgendeine Norm vorgibt, dass man ganz viel Sex in einer Beziehung haben muss, muss man sich nicht gleich daran halten! Finde deinen eigenen Weg 😉 
 
Fokus weg vom Mangel hin zur Liebe & Umgang miteinander in der Beziehung!

Ich wünsch euch viel Spaß, beim drüber nachdenken & analysieren 😉 

Shownotes:

SST012 Keine Lust auf Sex? Frau hat keine Lust auf Sex, Mann schon!

Danke, dass ihr uns zugehört habt 🙂

Ich würde mich wahnsinnig über eine Podcast Bewertung auf iTunes freuen! Ich will, dass der Podcast Re-Launch richtig einschlägt & ganz viel neue Menschen auf den Podcast aufmerksam werden 🙂 Und das können wir zusammen erreichen, indem ihr den Seelen Striptease Podcast kurz in 1-2-3 Sätze auf iTunes bewertet! Ich wäre unglaublich dankbar <3

Podcast auf iTunes: http://bit.ly/kathis_podcast_auf_iTunes

Für alle FRAUEN hier 🙂 stellt mir gerne eine Mitgliedsanfrage für die Seelen Striptease COMMUNITY Facebook Gruppe 🙂
Ich freu mich auf den Austausch mit euch <3

Und wenn ihr wissen wollt, was bei mir täglich abgeht & euch noch mehr tiefgründige Themen interessieren, dann kommt gerne auf Instagram @kathilena.de vorbei... dort könnt ihr meine Stories & Post verfolgen & seid immer auf dem neusten Stand :*

Bis zum nächsten Mal :*

Liebe Grüße Kathi